Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Cheops' Geheimnis. Die wissenschaftliche Eroberung Ägyptens.

Von Erhard Oeser. Darmstadt 2013.

14,5 x 22 cm, ca. 208 Seiten, 30 s/w-Abb., geb.
Die Cheops-Pyramide ist eines der geheimnisvollsten Bauwerke der Menschheit. Über die Umstände ihrer Erbauung und das Geheimnis ihrer Form haben sich seit der Antike Wissenschaftler den Kopf zerbrochen. Vor allem nach Napoleons Ägypten-Expedition führten Frankreich und England im 19. Jahrhundert einen erbitterten Streit um die Deutungshoheit. Der Autor zeigt anhand der Cheops-Pyramide den langen, oft abenteuerlichen Weg der wissenschaftlichen Erschließung des Alten Ägypten mit all ihren Problemen. Er beleuchtet ideologische, politische und wirtschaftliche Faktoren, die dabei eine Rolle spielten und schafft so einen höchst spannenden wissenschaftshistorischen Krimi über Wege und Abwege der Pyramidenforschung.
Versand-Nr. 628654
Statt 24,99 € nur 12,95 €
(vom Verlag reduziert)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten