0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Alfred Rosenberg. Hitlers Chefideologe.

Von Ernst Piper.

13,5 x 21,5 cm, 832 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 363960
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

München 2007. Die Geschichte eines Aufsteigers, dessen Fanatismus seine Zeit infizierte. Alfred Rosenberg hatte maßgeblichen Anteil an der Entstehung des antisemitischen Weltbilds der Nazis; er spielte eine zentrale Rolle bei der öffentlichen Legitimierung der NS-Verbrechen, an deren Durchführung er auch beteiligt war. Ernst Piper, ein ausgewiesener Historiker des Nationalsozialismus, hat Archive auf der ganzen Welt aufgesucht und den Lebensweg sowie die Bedeutung dieser von der Forschung bislang vernachlässigten Figur umfassend rekonstruiert. Wer die weltanschauliche Perfidie des NS-Staats verstehen will, kommt an dieser Biographie nicht vorbei.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.