Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

111 Gründe, Katzen zu lieben. Eine Liebeserklärung an des Menschen eigenwilligsten Freund - mit 33 zusätzlichen Gründen.

Von Hauke Brost. Berlin 2011.

13 x 20,5 cm, 320 S., geb.
»Keine Katze wäre gern ein Mensch. Aber jeder Mensch wäre manchmal wirklich gerne eine Katze.« Über acht Millionen Katzen leben in deutschen Haushalten. Also kommt auf ungefähr zehn Deutsche eine Katze. Das ist unglaublich. Und das muss Gründe haben (vermutlich sogar mehr als 111). Was macht diese kleinen, eigenwilligen Persönlichkeiten so liebenswert? Wie verändern sie unser Leben? Warum ist es fast unmöglich, in Gegenwart einer Katze schlechte Laune zu haben? Und wie ist das eigentlich, wenn man plötzlich mit einer Katze lebt?
Versand-Nr. 770396
Statt 14,95 € nur 4,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten