Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst des Kochens: Kulinarische Rezepte und Kochbücher
| | zurück zur Liste

Von fast vergessenem Gemüse & Kräutern. Mit umfangreichem Lexikon und vielen Rezepten rund ums Jahr.

Von Marianna Buser u.a. Weil der Stadt 2011.

19 x 24,5 cm, 187 S., 150 Abb. in Farbe, geb.
Der gute Heinrich kehrt zurück! Die Wiederentdeckung alter Kultur- und Nutzpflanzen für Küche und Garten bietet eine kulinarische Entdeckungsreise mit unglaublicher Aromen- und Geschmacksvielfalt! In Aufzeichnungen aus dem 18. Jh. findet sich eine überraschend breite Palette an Nutzpflanzen, die früher auf einheimischen Märkten angeboten wurden. Zwischendurch fast völlig verschwunden, kehren sie jetzt nach und nach in die Gärten, Felder, auf Märkte und vor allem auch wieder in die Töpfe zurück und bereichern die saisonale Küche mit ihrer Aromen- und Geschmacksvielfalt. Im lexikalischen Teil werden rund 100 Pflanzen wie Emmer, Haferwurzel, Kerbelrübe, Guter Heinrich, Portulak und viele andere mehr ausführlich vorgestellt. Der zweite Teil des Buches lädt mit vielen Rezepten rund ums Jahr, aufgeteilt nach den Jahreszeiten, von der Vorspeise bis zum Nachtisch, vom Hauptgericht bis zu Getränken ein zu einer kulinarischen Entdeckungsreise. Überzeugen Sie sich selbst, dass Gartenmelde, Barbarakraut und Hirschhornwegerich, Stachys, Tobinambur, Meerkohl, Pastinake, Zuckerwurzel und Co. völlig zu Unrecht aus unseren Speiseplänen gestrichen wurden! (Hädecke Verlag)
Versand-Nr. 523569
19,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten