0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Richard Gessner. Monografie und Werkverzeichnis.

Hg. F. W. Heckmanns u.a. Köln 1994.

32 x 24,4 cm, 303 S., durchgeh. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 366439
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Richard Gessner entwickelte im Laufe eines fast 80jährigen künstlerischen Schaffens eine breite Palette der Stile und Techniken. Stets zeigte sich seine persönliche Handschrift in der Übernahme und Verarbeitung jeweiliger Zeitstile. Bereits zu Zeiten des Expressionismus blieben Geste und Farbigkeit Gessners fast immer gedämpft, nicht minder während seiner Arbeit inmitten der Düsseldorfer Kunstszene. Von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung des Künstlers wurden die Paris-Aufenthalte in den Jahren 1924 bis 1927, die seine malerische Zurückhaltung auflockerten und um romantische Elemente bereicherten. Besondere Gestalt gewann Gessners Kunst in der Darstellung rheinischer Industrielandschaften. Er verstand es, der spröden Materie rauchender Hochöfen und den verwirrenden Labyrinthen chemischer Industrie eine künstlerisch überzeugende Interpretation zu geben, was seinem Malstil und der Vorliebe zu konstruktiven Bildformen entgegenkam. In den 50er Jahren entwickelte Richard Gessner das Prinzip des konstruktiven Bildaufbaus weiter bis zur weitgehenden Auflösung des Gegenstandes, der als Bezugsgröße jedoch stets präsent bleibt. Die vorliegende Monografie mit Werkverzeichnis dokumentiert seine künstlerische Entwicklung und gibt einen Gesamtüberblick des breiten Spektrums seiner Arbeit.
Hg. Claus Pese. Köln 1994.
Statt 64,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Werkverzeichnis. Göttingen 2014.
39,90 €
Werkverzeichnis der Gemälde. München ...
39,90 €
Von Alix Perrachon, Doris Leslie Blau. ...
Statt 50,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Markus Eisenbeis. Köln 2008.
Statt 300,00 €
vom Verlag reduziert 99,95 €
Von Thomas Ratzka. Köln 2008.
78,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.