0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Primitive des 20. Jahrhunderts. Art Brut und spontane Kunst von Geisteskranken.

Primitive des 20. Jahrhunderts. Art Brut und spontane Kunst von Geisteskranken.

Von Jean-Louis Ferrier.

24,2 x 30 cm, 208 S., 140 Abb. in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 124397
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das Interesse, das in diesem Jahrhundert psychisch Kranken und seit einigen Jahrzehnten auch der Art brut entgegengebracht wird, nimmt stetig zu. Ausstellungen, die eine außerhalb der kulturellen Bereiche entstandene Produktion zeigen, finden besonders große Beachtung. Worauf aber ist dieses Interesse zurückzuführen? Etwa auf die Respektlosigkeit einiger weniger der traditionellen Kunstszene gegenüber? Auf unbefriedigte Neugier für die verborgene Seite unserer Gesellschaft? Oder vielleicht darauf, daß man sich bei all diesen Kreationen verwirrende Fragen über sich selbst stellt? Das einzige Thema dieser ausgesprochen mannigfaltigen Kunstwerke ist der Mensch. Er mag verletzt, gepeinigt oder für immer zerrüttet sein, doch versucht er stets, mit Farbe oder Stein das zu rekonstruieren, was ihn vom anderen unterscheidet: seine Identität.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.