Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Piet Mondrian. Colour, Structure and Symbolism.

Text von Hans Locher. Bern 1994.

17,5 x 24,5 cm, 93 S., 44 Abb., davon 37 in Farbe, geb.
Besonders eindrücklich sind die zwischen 1926 und 1931 entstandenen Schwarz-Weiss-Aufnahmen aus der Pariser Atelierwohnung des Künstlers. Sie zeigen, wie Mondrian die Wände, und in zunehmendem Maß auch die einfache Einrichtung seiner Wohnung, in ein rhythmisches Muster größerer und kleinerer Farbflächen verwandelte. Dabei verzichtete er auf das Gitterwerk der schwarzen Linien, das wir von seinen Farbkompositionen her kennen und arbeitete stattdessen mit losen Farbflächen, die er beliebig verschieben konnte, um immer neue Situationen zu schaffen. In diesen räumlichen Strukturen entstanden schließlich die gemalten Kompositionen. (Text engl.)
Versand-Nr. 438820
Statt 21,50 € nur 7,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten