Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Oskar Kokoschka - Leben und Werk Sonderausgabe

Von Heinz Spielmann

30,5 x 24 cm, ca. 580 S., davon 112 Farbseiten mit ca. 140 Farbtafeln u. ca. 300 einf. Abb. im Text sowie 12 S. Künstlerporträts, Anmerkungen, Zeittafel, ausgew‰hlte Literatur, Namenverzeichnis, geb. Einmalige Sonderausgabe in einer limitierten Auflage von 50 Exemplaren. Mit der Original-Farblitografie »Flußgott«, 1957. Von der farbigen Kinderzeichnung aus Kokoschkas Skizzenbuch D fototechnisch auf den Stein ¸bertragen. Druckfarben: Ocker, Rötlichbraun, Blau, Olivgrün, Grau. Darstellung: 29,1 x 20,5 cm, Blattgröße: 46,5 x 35,5 cm. Papier: Japan und Bütten
Die erste umfassende Monographie des gro?en europäischen Expressionisten. Mehr als 20 Jahre nach dem Tod Oskar Kokoschkas (1886 -1980) gibt diese der wissenschaftlichen Forschung verpflichtete und trotzdem spannend zu lesende Publikation erstmals einen genauen Einblick in Bildwelt und Dichtung des Künstlers. Sie macht die entscheidenden Stationen seiner Entwicklung gegenwärtig: sein Herauswachsen aus dem Wiener Jugendstil und seinen epochalen Beitrag zum frühen Expressionismus; die leidenschaftliche Liebe zu Alma Mahler, die ihn zu genialen Meisterwerken anspornte; die produktiven Dresdner Jahre nach dem Ersten Weltkrieg; die visionäre Kraft seiner Städte- und Landschaftsbilder Europas und Nordafrikas; die Jahre der Verfolgung, die er als Emigrant in Prag und London als kompromissloser K‰mpfer f¸r die Freiheit nutzte; das reiche, jetzt erst in seinem Rang erkannte Spätwerk, in dem er u. a. das Erlebnis der Antike, der Weltliteratur und des Welttheaters gegenwärtig machte. Von einer unerschˆpflichen Phantasie getragen, die Tradition des europäischen Erbes in die Zukunft fortführend, deutete Kokoschka sein Leben und seine Zeit.
Versand-Nr. 251437
820,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten