Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Max Liebermann in Braunschweig.

Kat. Braunschweig 2008.

22 x 22 cm, 200 Seiten, 116 Abb., davon 25 in Farbe, geb.
Erstmals wird in Braunschweig im Städtischen Museum eine Einzelausstellung zu Max Liebermann mit dem Schwerpunkt seines druckgrafischen Werkes gezeigt. Vorgestellt werden zahlreiche Selbstbildnisse, sowie Liebermann-Porträts von Zeitgenossen, darunter unter anderen von Kokoschka und Felixmüller. Zu sehen sind holländische Sujets, Illustrationen zu literarischen Werken wie Heinrich Heines »Rabbi von Bacherach« und Lithografien für die 1914 von Paul Cassirer und Alfred Gold gegründete »Kriegszeitschrift«. Der reich bebilderte Begleitkatalog enthält eine Einführung der Sammler sowie vier Aufsätze, die sich ausgewählten Aspekten seines Schaffens widmen.
Versand-Nr. 412090
Statt 23,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten