Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
zurück zur Liste

Kubismus. Apollinaire & Eimert.

Von Guillaume Apollinaire u.a. New York 2010.

25 x 29 cm, 199 Seiten, durchg. farbige Abb., pb.
»Les Demoiselles d'Avignon«: fünf junge Damen, die die Kunstwelt für immer verändern sollten. Gesichter, die man gleichzeitig von vorn und im Profil erkennt, verwinkelte Körper, deren üppige Formen hinter asymmetrischen Linien verschwinden - mit diesem Gemälde revolutionierte Picasso 1907 die Geschichte der Malerei. Dann kam Duchamp mit seinem »Akt«, eine Treppe herabsteigend« im Jahr 1913 - der Kubismus war geboren! Der Dichter Apollinaire verhalf der sich ausbreitenden Bewegung mit seinem Traktat »Les peintres cubistes« zu mehr Bekanntheit. Die in Würfel und Zylinder verwandelten natürlichen Formen lieferten eine neue, in völligem Gegensatz zum Impressionismus stehende Weltanschauung. Die Hintergründe und Entwicklungen des Kubismus bietet dieser ordentlich bebilderte und inhaltlich nachvollziehbare Band, ein Index und ein illustriertes Künstlerregister erleichtern den Zugang. Nun bei uns zu einem sensationellen Sonderpreis erhältlich!
Versand-Nr. 474274
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Klassische Moderne

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten