0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Joseph Madlener - Mein Kosmos

Von Joseph Kiermeier-Debre u.a. Köln 2007

28 x 23,8 cm, 240 S., über 1000, zumeist farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 380261
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

In einem Münchner Kunstverlag erschien 1935 eine Kunstkartenserie nach Bildern von Josef Madlener unter dem Titel »Sagen und Märchen«. Ein Bild dieser Serie - Madleners Kunstkarten waren weltweit verbreitet - inspirierten J.R.R. Tolkien seinen mittlerweile zum weltweiten Kultbuch der Fantasy-Literatur aufgestiegenen Roman »Der Herr der Ringe« zu schreiben. Insbesondere das Bild »Der Berggeist« diente ihm als Vorlage für die Gestaltung des Zauberers Gandalf. Nach dem Abschluss seiner Arbeit an der Romantrilogie hat Tolkien die Anregungen durch Madleners Werk bestätigt, indem er die Karte mit dem »Berggeist« in einen Umschlag steckte und darauf schrieb: »Origin of Gandalf«. Das Original zur Karte ging nach dem Zweiten Weltkrieg nach Amerika. Dort ist das Gemälde 2005 wieder aufgetaucht und bei Sotheby’s für 84.000 britische Pfund versteigert worden. Madlener, dessen inhaltliche und maltechnische Bezüge zu Friedrich, Segantini, Schwind und Millet offensichtlich sind, kann als Vater der Neoromantik bezeichnet werden. In Auseinandersetzung mit dem französischen Impressionismus und den Neo-Impressionisten bildete er seine ureigene divisionistisch-pointillistische Technik aus, in der er konventionelle Themen und Motive der Region sowie Szenen des ländlich-bäuerlichen Lebens gestaltete. Diese spannend geschriebene und prächtig gestaltete Monografie berücksichtigt neben den Gemälden, Zeichnungen und Tagebüchern auch den Briefverkehr und die Sammlungsbestände an Büchern, Zetteln und Fremdbildern. Der Leser kann nicht nur einen bislang praktisch unbekannten Maler entdecken, sondern auch eine eindrucksvolle Bildwelt bestaunen, deren romantische Aspekte heute wieder jüngere Künstler inspirieren.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.