Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Egon Schiele. Wahrnehmung, Identität und Weltbild.

Von Helena Pereña Sáez. Marburg 2010.

17,5 x 25 cm, 296 Seiten, 9 Farbtafeln, zahlr. s/w-Abb., pb.
Diese Dissertationsschrift richtet sich an Leser mit größerem und tieferem Informationsanspruch. Bisher hat sich die Schiele-Forschung vornehmlich auf psychobiografische Aspekte des Werkes beschränkt, hier nun eine fundamental neue Untersuchung, ausgehend von der Gedankenwelt Schieles und seinen Bildgattungen Bildnis, Landschaft und Allegorie. Es ergibt sich für uns ein neuer Zugang zu den bekannten Werken, besonders im Zusammenhang mit der strukturellen Modernisierung um 1900 und deren Begleiterscheinungen. Der relativ hohe Anteil Illustrationen lässt die Thesen anschaulich werden. (Tectum)
Versand-Nr. 568112
29,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten