Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über die Kunst der Klassischen Moderne
| | zurück zur Liste

Die Modernen von Maine. Maine Moderns. Art in Seguinland, 1900-1940

Von Libby Bischof. Portland Museum of Art 2011.

23 x 27 cm, 171 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb.
Zwischen 1900 und 1940 kam regelmäßig eine Gruppe junger Künstler zusammen, um sich in der Abgeschiedenheit und Ruhe der Küste von Seguinland von der hektischen, aufzehrenden und marktorientierten New Yorker Kunstwelt zu erholen. So waren dann beispielsweise der Fotograf Paul Strand oder auch der Bildhauer Gaston Lachaise häufig in Maine zu Gast. Dieses wunderschöne Buch stellt die Bedeutung des Ortes für die Entwicklung der modernen Kunst heraus und zeigt auf, wie die Gegend von Seguinland die Künstler aller Disziplinen inspirierte, ihren Freundschaften einen Raum bot, wo diese ihren Stil schärften und schließlich die Moderne von den USA aus maßgeblich befeuerten. (Text engl.)
Versand-Nr. 698350
Statt 50,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten