Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über die Brücke zu den Farben. Ein Kunst-Erlebnis-Buch.

Hg. Magdalena Möller. Brücke-Museum Berlin 2012.

22 x 27 cm, 96 Seiten, 46 Farbtafeln, geb.
Insgesamt 15 Kunstwerke des Brücke-Museums werden genauer »unter die Lupe« genommen und erzählen ihre Geschichte. Dabei wird auf spielerische Art erklärt, warum beispielsweise das kleine sitzende Kind auf einem Gemälde von Erich Heckel so unglücklich aussieht, warum Karl Schmidt-Rottluff so gerne Aquarell-Farben verwendete und wieso sich die Künstlergruppe »Brücke« nannte. Der Band wurde speziell für Kinder im Alter zwischen zehn und zwölf Jahren entwickelt und lädt in einem »Stammbuch« dazu ein, selbst künstlerisch tätig zu werden.
Versand-Nr. 597376
19,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten