Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Originalgrafiken und Kunstdrucke
| | zurück zur Liste

Rudolf Hausner. »Adam wohlbehütet«.

Skulptur. Limitierte Edition 1994.

Höhe ohne Sockel 12 cm, Breite 11 cm, Tiefe 10 cm, Gesamthöhe 21 cm, Gesamtgewicht ca. 2 kg. Bronze, von Hand poliert und teils patiniert, Auflage 1.250 Exemplare, nummeriert und signiert.
Der 100. Geburtstag von Rudolf Hausner (1914-1995) ist uns der gebotene Anlass, Sie auf diese besondere Künstleredition aufmerksam zu machen: Das Werk des Begründers der Wiener Schule des Phantastischen Realismus wurde in den letzten Jahren als eigenständiger Beitrag zum internationalen Surrealismus gewürdigt. Zahlreiche Teilnahmen an internationalen Biennalen und großen Ausstellungen verfestigten seinen Ruf. Sein »Adam wohl behütet« ist ein Hausner-typisches Motiv: Mit seiner Kunstfigur des Adam als persönlichem Alter Ego hat Hausner eine Gestalt des ausgehenden zwanzigsten Jahrhunderts entwickelt: den neugierigen, aufgeklärten, rastlosen, aber auch skeptischen Zeitgenossen, der den Dingen auf den Grund gehen will. Die Kleinskulptur überzeugt in ihrer dichten und konzentrierten Gestaltung und mit dem Licht-und Schattenspiel ihrer Form. Sie ist in Bronze gefasst, patiniert, teilweise poliert, gegossen im Wachsausschmelzverfahren bei Venturi, Bologna und bei Fritz Albrecht, Altrandsberg. Montiert auf einem Sockel aus Marquinia-Marmor.
Versand-Nr. 691739
980,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten