Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Originalgrafiken und Kunstdrucke
| | zurück zur Liste

Rudolf Hausner. »Abendlandschaft.«

Farblithografie.

41,5 x 72 cm auf 59,5 x 87 cm, gedruckt bei Matthieu in Diesldorf/Zürich, nummeriert, signiert, Aufl. 300 Expl.
Der Österreicher Rudolf Hausner (1914-1995) war Maler und Grafiker, als Vertreter der »Wiener Schule des Phantastischen Realismus« erlangte er Bedeutung über sein Heimatland hinaus. »Die »Abendlandschaft« verdankt ihre Wirkung einer Reduktion der Motive. Wenige scharf gezogene Grenzen bilden die Gliederung. Der Horizont durchzieht ungehindert als scharfe Kante das Bild. Der tiefrote Himmel wird nach oben leicht dunkler. Darunter, vor dunkleren Gründen, wenige, geheimnisvolle Gegenstände. Vor dem dunkelsten Grund leuchtet ein Gestirn, rot wie der Himmel. Parallele Wolken streifen erweisen es als Planeten, der eine entfernte Ähnlichkeit mit Jupiter hat. Etwas heller ist das mittlere Feld. Eine Kugel, kein Mond, sondern eine Billardkugel etwa, schwebt, sorgfältig modelliert, als Entsprechung und Gegensatz zu dem flächigen Planeten nebenan, frei im imaginären Raum. Daneben, scharf mit weißen Linien begrenzt, aber nach oben offen, ein in das Bild hineinragender Rotationskörper, eine der weiterentwickelten Formen der Garnspule, die weiter rechts als Leitfossil und Ursprung vieler Dinge zitiert wird.« (Hans Holländer)
Versand-Nr. 612928
480,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten