0 0

1913 - Der Sommer des Jahrhunderts.

Von Florian Illies. Frankfurt 2014.

19,1 x 12,6 cm, 320 S.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2774011
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


1913: Es ist das eine Jahr, in dem unsere Gegenwart begann. In Literatur, Kunst und Musik werden die Extreme ausgereizt, als gäbe es kein Morgen. Zwischen Paris und Moskau, zwischen London, Berlin und Venedig begegnen wir zahllosen Künstlern, deren Schaffen unsere Welt auf Dauer prägte. Florian Illies lässt dieses eine Jahr, einen Moment höchster Blüte und zugleich ein Hochamt des Unterganges, in einem grandiosen Panorama lebendig werden.
Von Manfred Flügge. Berlin 2018.
Statt 25,00 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Graf Peter. München 2016.
Statt 29,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Paul Theroux. Hamburg 2015.
Statt 18,00 €*
nur 5,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Stephen Baxter. München 2015.
Statt 17,99 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Frankfurt am Main 2018.
Mängelexemplar. Statt 22,00 €
nur 7,95 €
Alina Bronsky
Mängelexemplar. Statt 8,99 €
nur 3,99 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.