Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Gartenkunst: Literatur und Inspiration
| | zurück zur Liste

Paradiesgärten. Gartenkultur geprägt von Spiritualität, Religion und Mystik.

Von Toby Musgrave. München 2015.

25 x 29 cm, 224 Seiten, 265 farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag
Spiritualität und Achtsamkeit stehen heute hoch im Kurs; Menschen begeben sich an besondere Orten auf der Suche nach Stille und Lebenssinn. Häufig haben diese eine besondere Beziehung zur Natur. Die Frage nach dem Woher und Warum dieses Bezugs zur Natur ist der Ausgangspunkt des Buches, das der Bedeutung und Symbolik des Gartens und einzelner Pflanzen in den verschiedenen Kulturen und Religionen in Vergangenheit und Gegenwart nachgeht. Ihre Lehren sind zwar sehr unterschiedlich, aber alle vereint ein Glaubenssatz, der die Verehrung der Natur, die Verwendung von Pflanzen als mit Symbolik erfüllte, beseelte Sinnbilder und in den meisten Fällen Paradiesgärten vorsieht. Anhand vielfältiger Quellen und Abbildungen führt Toby Musgrave den Leser in eine faszinierende Welt der Bedeutungen und Symbole. Neun Exkurse präsentieren vorbildhafte Umsetzungen, die Besuchern heute die Quintessenz des jeweiligen Gartenstils eindrucksvoll vor Augen führen, darunter die Villa d'Este in Tivoli, der Garten des Verweilens in Suzhou und der Waldfriedhof in Stockholm.
Versand-Nr. 721964
49,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten