0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mein geliebtes Heu - Notizen zum Herbarium

Von Jürgen Dahl:

21 x 21 cm, 76 S., 33 Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 253545
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Über die Faszination der zweidimensional gewordenen Pflanze, ihren wissenschaftlichen, aber auch ihren sentimentalischen Wert schreibt Jürgen Dahl in seinem kleinen Essay. Lebendiges Gedächtnis und durch keine Abbildung zu ersetzendes Archiv des Botanikers ist sie zum einen Erinnerung an Erlebtes, Erträumtes und Gedachtes, zum anderen (in der letzteren Funktion findet sich die gepreßte Pflanze vor allem in Büchern, Tagebüchern und Poesiealben von kleinen wie von großen Geistern). Die Brüder Grimm sammelten nicht nur Märchen und Wörter, sondern auch Blüten und Blätter - als ganz subjektive Erinnerungszeichen. Auch Jürgen Dahl hegt und pflegt neben seinen Herbarblättern eigene, aber auch anderer Leute sentimentalische Merkzeichen. Zu seinem Text hat der Autor seine schönsten Herbarblätter ausgewählt und mit Anmerkungen versehen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.