Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Gartenkunst: Literatur und Inspiration
| | zurück zur Liste

Die Kunst der Beete - Fantasievolle Gartengestaltung mit Duft, Farben und Formen

Von Gisela Keil. München 2003.

20,5 x 25,5 cm, 136 S., 160 Farbabb., geb.
Beete zählen zu den poesievollsten Elementen des Gartens, lassen sie doch mit Formen, Farben und Düften die vielfältigsten Stimmungen der Jahreszeiten aufleben. Daß Blumen und Rosen, Gehölze und Kletterpflanzen, Gräser und Farne nichts anderes sind als das gärtnerische Pendant zur Farbpalette des Malers, zeigt dieses Buch mit hinreißenden Beispielen. Ausschlaggebend für Charme und Wachstum der Pflanzen ist die richtige Auswahl und Kombination nach Dominanz und Höhen, nach Formen, Farben und Blütezeiten. »Die Kunst der Beete« beschreibt und zeigt in wunderschönen Fotos, wie Blütenträume wahr werden. Mit 17 Seiten Service-Teil mit Pflanztabelle, Tips und Adressen. Fotos von Jürgen Becker.
Versand-Nr. 227366
29,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten