Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Gartenkunst: Literatur und Inspiration
| | zurück zur Liste

Der Garten im Winter. Eine Spurenlese in faszinierender Vielfalt.

Von Claus Schulz, Fotografien von Jürgen Becker. München 2014.

23 x 25 cm, 160 Seiten, durchg. farb. Abb., geb.
Wieder ein neues Gartenbuch? Gewiss, aber eines, das dem Leser einen verblüffend neuen Blick auf ein eher vernachlässigtes Thema eröffnet - die besondere Faszination des winterlichen Gartens mit seinen erstaunlichen Farbvariationen, in dem es blüht und die Blüten auch noch herrlich intensiv duften wie im Frühling: Gartenbilder, die sich von allen herkömmlichen Vorstellungen abheben und die denen anderer Jahreszeiten in nichts nachstehen. Der Text liest sich geradezu spannend, auch weil er so außergewöhnlich kenntnisreich geschrieben ist. So ergeben sich Einsichten, die auch für erfahrene Gärtner eine Bereicherung sind.
Versand-Nr. 669857
Statt 29,99 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten