Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Aktfotografie: Kunst und Bücher
| | zurück zur Liste

Manfred Baumann. Sexy Camera Work.

Zürich 2012.

24 x 30 cm, 160 Seiten, 200 Abb. in Farbe, geb.
Manfred Baumann ist wohl einer der interessantesten Fotografen dieser Zeit. Mit Vorbildern wie Helmut Newton und Alfred Eisenstaedt im Kopf traut er sich an bisher unbekannte wie auch oftmals ungewöhnliche Bildideen heran und scheut sich nicht davor, seinen Ideen und Vorstellungen freien Lauf zu lassen. Manfred Baumann, 1968 in Wien geboren, wuchs im behüteten Umfeld seiner Familie auf. Bereits seit frühen Kindheitstagen steht er mit der Fotografie in Verbindung. Einen nicht geringen Anteil daran hatte sein Großvater, der auch selbst als Fotograf tätig war. Er schenkte ihm seine erste Kamera, eine Praktika. Mit 21 Jahren folgte die Profession und die Karriere Manfred Baumanns nahm seinen Lauf. Manfred Baumann arbeitet mit internationalen Größen wie Sir Roger Moore, Gene Simmons, Kathleen Turner, Bruce Willis, Lionel Richie oder John Malkovich. Natürlich ergreift er die Gelegenheit, Stars bei ganz persönlichen Momenten zu fotografieren. So entstanden Bilder z.B. mit Angelina Jolie, Brad Pitt oder Charlize Theron! (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 579432
39,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten