Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Fotografiebücher: Künstlermonografien & fotografische Sammlungen
zurück zur Liste

Ettore Sottsass. Fotografien.

Mailand 2004.

25 x 29 cm, 270 Seiten, 400 teils farbige Abb. u. Tafeln, Leinen.
Der italienische Designer und Architekt Ettore Sottsass (1917-2007), der u.a. über dreißig Jahre der Spiritus Rector der Firma Olivetti war, zeichnete sich durch unkonventionelle Entwürfe und Designs aus, er verkörperte die geistig-intellektuelle Position des italienischen Designs. Seine Arbeiten befinden sich in der Kollektion des MoMA in New York, weitere Werke waren auf der Biennale in Venedig, im Centre Pompidou in Paris, im Design Museum London und im Moca, im Museum für zeitgenössische Kunst in Los Angeles, zu sehen. Dass er auch als Fotograf herausragende Qualitäten besaß, ist fast schon Legende. Dennoch kann der Betrachter immer noch einfach staunen über die sensible Qualität der Fotos, sei es im Portrait, in der Landschaftsaufnahme, im spontanen »Knipsen« auf der Straße und unterwegs. Über 400 wunderbare Aufnahmen sind in ordentlicher Druckqualität präsentiert, zahlreiche stammen aus seiner Serie »Metaphor« von 1972-1978. Ein überaus anregendes und nun sogar preiswertes Vergnügen, in diesem schön gemachten Leinenband zu blättern - er sollte in keiner Fotobibliothek fehlen! (Text englisch)
Versand-Nr. 575623
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Monografien

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten