0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
KameraGeschichten. Fritz Eschen 1930-1950

KameraGeschichten. Fritz Eschen 1930-1950

Von Janos Frecot.

24,5 x 26 cm, 120 S., 154 Duplex-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 176109
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die in herausragender Qualität reproduzierten Bilder dieses Buchs zeigen Fritz Eschen, der bisher vor allem als Porträtist wie als Chronist des Berliner Alltags vor und nach dem Krieg bekannt war, erstmals als Reportagefotografen. So kann der Betrachter hier auch einige jener Fotos, die angesichts der ungewöhlichen Ausdrucksstärke seiner Aufnahmen inzwischen Teil unseres historischen Bildgedächtnisses sind, in ihrem ursprünglichen Bedeutungszusammenhang entdecken und kennenlernen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.