Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Jean-Baptiste Mondino. Three at last.

München 2014.

24 x 31,5 cm, 304 Seiten, 243 Farbtafeln, geb.
Bei Mondino ist die Provokation Programm. 1949 in Aubervilliers bei Paris geboren, hat er mit seinen Fotos, computermanipulierten Bildern und Videoclips die Werbestrategien der Rock-, Pop- und Modeszene radikal verändert. Seit langem gilt er als einer der wichtigsten und einflussreichsten Werbefotografen und Videokünstler. Technisch absolut brillant, eine schillernde Mischung aus Glamour, schwarzem Humor, Witz und bizarrer Erotik, sind seine Serien eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für alle, die sich professionell oder aus Passion mit Fotografie, Werbung und Lifestyle beschäftigen. (Text dt., engl., frz.)
Versand-Nr. 698202
78,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten