0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die Fotografendynasite Linck. Fotographie zwischen 1864 und 1949.

Die Fotografendynasite Linck. Fotographie zwischen 1864 und 1949.

Von Irma Noseda.

24,5 x 30 cm, 248 S., 275 Farbabb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 162183
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Während drei Generationen - von 1864 bis 1949- hat die Fotografenfamilie Linck in Winterthur und Zürich mit grosser Kunstfertigkeit de Vorstellungen und Wünschen ihrer Kundschaft aus den Kreisen des städtischen Bürgertums entsprochen. Die Bilder von außergewöhnlicher fotografischer Qualität dokumentieren das bürgerlich Vereins- und Familienleben, das Wohnumfeld, die Stadt sowie die Arbeitwelt einer prosperierenden Industrie, wie die Auftraggeber selbst sie sahen. Das Vermächtnis der Fotografendynastie Linck ist ihr reiches Werk, die fotografische Zeugenschaft eines facettenreichen Sittenbildes viktorianisch-bürgerlichen Lebens.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.