0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Camera. Eine Geschichte der Fotografie von der Daguerrotypie bis zum digitalen Bild.

Von Todd Gustavson. London 2009.

25 x 29 cm, 368 Seiten, zahlr. meist farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 609463
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieses herrliche Buch feiert die Kamera und die rund 200-jährige Geschichte der Fotografie. Über 350 verschiedene Kameras und wie sie unsere Sicht der Welt verändert haben, sind besprochen. Die manchmal doch etwas skurrilen Erfinderpersönlichkeiten kommen ebenso zur Sprache wie berühmte historische Aufnahmen. Das international angesehene George Eastman House hat seine Archive geöffnet und seine Sammlung an Apparaten und Apparaturen sowie Bilder zur Verfügung gestellt. Vom ersten »richtigen« Foto bis zum heutigen Digitalbild vermittelt das Buch einen gewissenhaften Überblick über die Geschichte der Fotografie und ihrer Apparate. Sammler und Händler werden sich an dem Band erfreuen (Text englisch).



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.