0 0

Bernd & Hilla Becher - Typologien industrieller Bauten.

Hg. Armin Zeite. München 2003.

29 x 29 cm, 260 S., 2000 Duotone-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 258270
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Katalog, Düsseldorf 2003. Bernd und Hilla Bechers Aufnahmen industrieller Bauten gehören seit langem zu den international bedeutsamsten Leistungen der Architekturfotografie. 1990 wurden sie für ihr Werk mit dem Goldenen Löwen der Biennale Venedig, 2002 mit dem Erasmuspreis ausgezeichnet. Im Laufe der Jahrzehnte ist die Zusammenstellung einzelner Photoserien gleicher Gebäudetypen zu typologischen Reihen so etwas wie ein Markenzeichen der Bechers geworden. Etwa 160 - und damit nahezu alle bisher existierenden - Typologien, die aus unterschiedlich vielen Einzelbildern bestehen und als Tableaus präsentiert werden, enthält dieser die Becher-Retrospektive begleitende Band. Es ist die große Leistung dieses fotografischen Werks, wissenschaftliche Systematik mit ästhetischer Empirie zu vereinen.
Von Denis McNamara. München 2020.
Originalausgabe 29,95 € als
Sonderausgabe** 9,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Rudi Palla
Mängelexemplar. Statt 28,00 €
nur 12,95 €
Wuppertal 1998.
Statt 19,90 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Malcolm Hislop. Kerkdriel 2020.
14,95 €
Von Claus Krämer, Jörg-Wolf Krämer. ...
Statt 9,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Reinhard Pohanka. Wiesbaden 2006.
Originalausgabe € als
Sonderausgabe** 10,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.