Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Barceló. Fotografien von Jean-Marie del Moral

Göttingen 2004.

24 x 30 cm, 256 S., 184 Abb., geb.
Der spanische Künstler Miquel Barceló zählt seit über zwanzig Jahren zu den interessantesten Persönlichkeiten der internationalen Kunstszene. Seine zumeist großformatigen Werke sind zugleich archaisch und zeitlos, artifiziell und organisch. Der Fotograf Jean-Marie del Moral begleitete Barceló über 17 Jahre hinweg mit seiner Kamera. Er hat den Künstler und Freund an den Orten seines Schaffens aufgenommen - in Mallorca und Barcelona, in der Abgeschiedenheit der Wüste von Mali, in Palermo und Paris. Seine Fotos zeigen Barceló beim Planen und Skizzieren, bei der Arbeit an Auftragswerken, beim Entstehen seiner Gemälde und Keramiken. Del Moral dokumentiert nicht allein die Entwicklung eines reichen künstlerischen Werks; er fängt zugleich die Atmosphäre in den Ateliers, in den weiten Räumen und Landschaften ein, die der Inspiration von Barceló dienen. So entstand ein sinnliches und facettenreiches Buch über einen Künstler und sein Werk, das auf seine Weise ebenfalls ein Kunstwerk ist. Das Werk des Mallorquiners Miquel Barceló wird in den großen Museen der Welt ausgestellt. Er war der jüngste Künstler, dem je eine Ausstellung im Louvre gewidmet wurde, und der einzige, der in Paris gleichzeitig mit Ausstellungen im Centre Pompidou und im Jeu de Paume zu sehen war.
Versand-Nr. 267619
50,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten