Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

A night in Pyongyang.

Von Werner Kranwetvogel. Berlin 2007.

28,5 x 20 cm, 120 S., 72 Farbabb., geb.
Weitgehend von der Weltöffentlichkeit unbeachtet finden in der Hauptstadt Pyongyang alle 5 Jahre Massentanz- und Sportveranstaltungen gigantischen Ausmaßes statt. Werner Kranwetvogel war in Nord-Korea und konnte die Arirang »Mass-Games« an 2 Abenden besuchen. Dabei entstand eine spektakuläre Foto-Serie, die genau diesen Dualismus zeigt: Auf der einen Seite finden sich weit ausholende und beeindruckende Totalen mit tausenden von synchron tanzenden Darstellern. Doch zeigt er auch erstmals Nahaufnahmen der Tänzer, hebt sie heraus aus der Menge, springt immer wieder an einzelne Gruppen heran, zeigt die Leidenschaft und die totale Hingabe der Tänzer an den Moment. Diese einzigartige Bilderserie spiegelt die ambivalente Faszination der Massenästhetik auf einzigartige Weise wider und kommentiert sich jenseits erläuternder Worte selbst.
Versand-Nr. 389803
24,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten