0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Leoparden küsst man nicht. DVD.

Von Howard Hawks. Produktion 1938/2000.

1 DVD, 1 Std. 38 Min., dt., engl., Untertitel dt., mono, 4:3 s/w, Extras: Dokumentation »Howard Hawks - Ein verdammt gutes Leben« von Hans C. Blumenberg.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1114506
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Mit Cary Grant, Katharine Hepburn, Charles Ruggles, May Robson und anderen. Der junge, reichlich weltfremde Paläontologe David Huxley steht kurz vor dem Abschluß seines Lebenswerkes: der Rekonstruktion eines riesigen Brontosaurier-Skeletts. Nur ein Knochen fehlt noch zur Vollendung des Gerippes. Da trifft er zufällig auf die ebenso hübsche wie kapriziöse Millionenerbin Susan Vance, die sein bislang so geruhsames, der Wissenschaft geweihtes Leben völlig aus dem Lot bringt. Die exzentrische Susan hat sich blitzschnell David als künftigen Gatten in ihren Dickkopf gesetzt und heftet sich fortan hartnäckig an seine Fersen. Sie läßt nichts unversucht, ihn von einer absurden Situation in die nächste zu treiben. Susans Tante Elizabeth gewinnt dadurch einen ziemlich zweifelhaften Eindruck von David, wodurch ihre beabsichtigte Millionenspende an sein Museum zu platzen droht. Als dann auch noch Elizabeths Terrier Davids kostbaren Knochen verschleppt und ihr Leopard »Baby aus seinem Käfig entkommt, ist die Verwirrung komplett. Der amerkanische Regisseur Howard Hawks, zu dem viele Cineasten als einem Meister der US-Regiegilde aufsehen, schuf mit dieser brillanten Komödie eine Arbeit, die mit ihren Einfällen und Gags einzigartig ist. »Einfallsreich, voller Tempo und von pausenlosem Witz.« (Lexikon des Int. Films) »Eine der besten Komödien des Kinos. Übermütig in der Stimmung, perfekt in den Gags.« (Kölner Stadtanzeiger)
Stuttgart 2016.
Statt 14,99 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Regie Fritz Freleng, David Depatie. ...
Statt 29,99 €
nur 18,99 €
Von Xaver Schwarzenberger, Otto Waalkes. ...
Statt 14,99 €
nur 7,99 €
Von Karsten Brensing. Berlin 2018.
14,00 €
Köln 2014.
Mängelexemplar. Statt 18,99 €
nur 6,95 €
Illustrationen von Doreen Steinke. ...
9,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.