Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kurt Weiler - Die Kunst des Puppenanimationsfilms. 2 DVDs.

Produktion 2012.

2 DVDs, 3 Std., dt., Untertitel engl., mono, Farbe + s/w 4:3, Specials: Booklet, Kurt Weiler und seine Filme, Biografie.
Ob Peter-Hacks-Gedicht, Shakespeares Wintermärchen oder philosophisch-satirische Betrachtungen, gespickt mit Marx-Zitaten - diese Doppel-DVD präsentiert aus dem gut vierzigjährigen Schaffen von Kurt Weiler eine Auswahl seiner künstlerisch bemerkenswertesten DEFA-Animationsfilme für Erwachsene und hebt damit einen beachtlichen Schatz der deutschen Filmgeschichte. Nach Jahren im Exil in England von 1939 bis 1950 entwickelt Weiler in der DDR mit erstaunlicher Kompromisslosigkeit eine völlig neuartige Form des Puppen- und Collage-Animationsfilms, die auf Verknappung und Abstraktion in Erzählung, Bewegung und Gestaltung setzt. Ob zauberhaftes Märchen oder geistreiche Polemik, Weilers Filme sprechen eine ungemein klare und zugleich sehr poetische Sprache, die Phantasie, progressive Weltanschauung und jüdischen Humor miteinander verbindet. Mit »Oskar Kulicke und der Pazifist«, »Heinrich der Verhinderte«, »Nörgel & Söhne oder was vor 9742 Jahren vormittags neun Uhr begann, Teil 1 bis 3«, »Das Geschenk - eine beinliche Geschichte«, »Die Suche nach dem Vogel Turlipan«, »Die Geschichte vom Kalif Storch« und anderen.
Versand-Nr. 1074016
Statt 21,99 € nur 6,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten