0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Geschichte des Todes.

DVD.

1 DVD, Spielzeit 105 Min., Bildformat 16:9, Tonformat stereo.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 752266
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Der Tod ist der Höhepunkt des Lebens«, sagt man in Wien. Die Trauer um den Verstorbenen ist inszeniert für die Nachwelt. Aber alle Trauer hat auch immer schon einen Ort gebraucht, einen Ort der Erinnerung und des Gedenkens. Friedhöfe sind solche Orte. Und sie sind Orte des Eingedenkens. Hier werden wir uns bewusst, dass unser Leben endlich ist. Dem Tod Form zu geben bedeutete Dauer zu stiften: Andenken, Memoria. Immer ging es dabei gleichzeitig um die Zukunft: um Macht, um gesellschaftliche Hierarchien. Für jeweils eine Epoche (Antike, Mittelalter, Barock und Moderne) werden berühmte Friedhöfe in Europa vorgestellt. Sie sind die aussagekräftigsten Zeugnisse ihrer Epochen.
Hg. Michael Powell. Philadelphia 2010.
Statt 17,95 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Christian Saehrendt. Köln 2012.
Statt 16,95 €*
nur 1,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Verschiedene Autoren. Produktion 2010.
Statt 99,90 €
nur 29,95 €
Hg. Sebastian Zabel u. Heiko Zwirner. ...
Statt 30,00 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.