0 0

M. C. Escher - Reise in die Unendlichkeit (Special Edition im Digipak). DVD.

Von Robin Lutz. Produktion 2018.

1 DVD, 1 Std. 20 Min., Sprache dt., engl., Untertitel dt., Dolby Digital 5.1., Widescreen, Extras : Umfangreiches Booklet; Poster; Postkarten.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1215337
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Sprecher/Erzähler: Matthias Brandt. Treppen, die gleichzeitig aufsteigen und hinabgehen, um sich in einem Kreis zu verbinden. Figuren, die sich in 2D-Schablonen verwandeln, um wieder plastisch zu werden. Paradoxe Landschaften und surreale Stadtszenen. Metamorphosen, in denen sich Vögel zu Fischen und wieder zu Vögeln transformieren - M. C. Eschers Werk fasziniert Millionen von Fans. Der niederländische Grafiker (1898-1972) inspiriert auch heute noch Filmemacher, Maler und Musiker gleichermaßen. Escher ist en vogue, eine Ikone der Kunstwelt. Die ihm gewidmete Dokumentation M.C. ESCHER - REISE IN DIE UNENDLICHKEIT lässt ihn anhand von Briefen, Tagebuchaufzeichnungen, Notizen und Vorträgen selbst zu Wort kommen. Ein faszinierendes Erlebnis und ein Einblick in das Schaffen eines der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Rezensionen »Gibt tiefe Einblicke in sein faszinierendes Werk« (Cinema) »Ein großartiges optisches Erlebnis« (NDR Kultur) »Ein Porträt, das faszinierende Einblicke in Eschers Mysterium gibt« (BR Kino Kino) »Beeindruckend« (filme. de) »Verneigt sich vor M. C. Escher und seinem Werk« (Hamburger Abendblatt) »Ein spannender Trip in faszinierend geheimnisvolle Bilderwelten« (programmkino. de) »Handwerklich liebevoll und mit selten zu sehendem Charme« (ARD ttt) »Das vergnüglich verspielte Biopic wird dem Objekt seiner Begierde als cleveres Kaleidoskop meisterhaft gerecht und erfüllt Eschers größten Wunsch: Vielleicht möchte ich die Menschen einfach nur staunen machen« (Der Sonntag)
Von Miriam Fuchs, Stefan Sobotta. ...
14,99 €
Von Luciano Rigolini, Hélène Guétary, ...
Statt 14,90 €
nur 4,99 €
Hg. Susanne von Bülow. Zürich 2017.
12,00 €
Hg. und Einleitung von Hans Werner ...
Originalausgabe 150,00 € als
Sonderausgabe** 20,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.