Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Faksimiles: Buchmalerei und Buchkunst
| | zurück zur Liste

Atlas Maior.

Von Peter van der Krogt. Neuauflage Köln 2016.

25 x 38 cm, 512 S., geb. SA.
Der Atlas Maior des niederländischen Verlegers Joan Blaeu ist einer der schönsten Atlanten des Barock. Das komplett faksimilierte Exemplar in lateinischer Sprache entstammt der Österreichischen Nationalbibliothek und hat mehrere Ausklapptafeln. Das handkolorierte Exemplar gehörte einst Prinz Eugen von Savoyen und ist in dieser besonderen Provenienz als einer der wenigen Ausgaben gold-gehöht. Zitate und Reiseimpressionen großer Persönlichkeiten wie z.B. Benjamin Franklin ergänzen die historische und politische Bedeutung einzelner Karten. In seinem Vorwort von 1665 schreibt Joan Baeu »Diejenigen, die Krieg führen, müssen gut wissen, in welche Richtung das Heer zu führen ist, wo das Gelände geeignet für ein Heereslager, wo ein Hinterhalt sinnvoll ist und wo man diesem umsichtig ausweichen kann. Tomyris, Königin von Scythien, schlug Cyrus in tödlicher Weise, da dieser das Gelände nicht kannte. Crassus' Krieg gegen die Parther verlief äußerst unglücklich, und Caesar führte überall auf der Welt eine sehr erfolgreiche Kriegspolitik, da Crassus sich in dem Gebiet, in das er seine Truppen brachte, im Gegensatz zu Caesar ganz und gar nicht auskannte. Caesar hingegen kannte diese Gebiete bis auf den letzten Stein.« Wie sollte man ohne Kenntnisse der Geographie die Produkte, die die Natur im Heimatland nicht wachsen lässt, aus weit entlegenen Ländern an der anderen Seite von Ozeanen und Kontinenten heranschaffen? Dafür müssen wir Lage und Position des Kontinents und der Inseln von Osten nach Westen vor Augen haben. Es ist der Geographie zuzuschreiben, dass sich ein Weg zu Ruhm, Wohlstand und Glück menschlichen Lebens gebahnt hat. Die einzelnen Karten sind mit einer Beschreibung versehen, in der von jedem Land die Grenzen, die Bodenart, die Sitten der Bevölkerung, Fürsten, Flüsse, Berge, Wälder und andere Besonderheiten angegeben sind. (Text dt., engl., franz.)
Versand-Nr. 485896
Originalausgabe 150,00 € als Sonderausgabe* 50,00 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten