Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Design Bücher: Literatur mit dem Thema Design
| | zurück zur Liste

The Magic Carpet. Kunstreise zu den Oberengadiner Hotels 1850-1914.

Von Dora Lardelli. Mailand 2010.

24 x 28 cm, 336 Seiten, 348 meist farb. Abb., geb.
Das Buch ist das Ergebnis einer Forschungsarbeit über die künstlerische Ausstattung von Hotels im Oberengadin. Der reichhaltig bebilderte, sehr schöne Band zeigt, wie die faszinierenden Interieurs der Engadiner Hotels in einem Spannungsfeld zwischen einheimischer Tradition und Einflüssen aus ganz Europa - insbesondere aus Italien, Österreich, Deutschland, Frankreich, Belgien, England, aber auch aus Marokko und dem Fernen Osten stehen. Mutige Hotelpioniere beauftragten die besten Architekten und Künstler, Hotels zu errichten und diese kunstvoll auszustatten, um möglichst alle Wünsche der Gäste zu erfüllen. Noch heute bietet sich im Engadin die Gelegenheit, die Hotels mit ihrer ehemaligen prachtvollen Ausstattung zu erleben. Der Titel »The Magic Carpet« spielt auf die reiselustige, vermögende Gesellschaft an und zitiert ein populäres Werbeplakat dieser Zeit. Der schöne Band legt zunächst die verschiedenen Techniken der Innendekoration dar (Sgraffito, Schnitzerei, Malerei), gefolgt von der Präsentation von 23 bemerkenswert ausgestatteten Hotels im Engadin, abgerundet durch die Biografien von 26 Künstlern, Innenausstattern und Möbelbauern, ergänzt um ein unerlässliches Glossar.
Versand-Nr. 488070
51,60 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten