0 0

Micaiah Carter. What’s My Name.

Von Micaiah Carter, Tracee Ellis Ross. Hg. Sarah Hasted. München 2023.

24,5 x 31 cm, 224 S., 170 farb. und 19 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1526910
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Micaiah Carters Arbeit ist eine einzigartige Kombination aus zeitgenössischer Jugendkultur, bildender Kunst und Streetstyle. In den letzten zehn Jahren hat sich Micaiah Carter als einer der aufregendsten und am meisten bewunderten jungen Fotografen im Bereich der Porträt- und Modefotografie etabliert. Seine Beleuchtung ist bewusst eingerichtet, dabei aber nicht aufmerksamkeitsheischend. Seine Porträtierten scheinen immer ganz sie selbst zu sein, egal ob er einen Prominenten, einen Musiker oder ein Familienmitglied fotografiert. Micaiahs Porträts sind aufrichtige, würdige Darstellungen der Porträtierten und bleiben gleichzeitig seiner unverwechselbaren Ästhetik treu. »Seine leuchtenden Bilder lassen auf allen Ebenen der Komposition diesen warmen Blick spüren, als wolle er keinen Menschen, keinen Gegenstand vernachlässigen und alles mit seiner eigenen Seele zeigen.« (Monopol) (Text engl.)

Telefonnummer Kundenservice

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.