Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Design Bücher: Literatur mit dem Thema Design
| | zurück zur Liste

Jil Sander. Präsens.

Hg. Matthias Wagner K. Katalog, Museum Angewandte Kunst Frankfurt 2017.

25 x 32 cm, 264 S., 124 farb. u. 56 s/w-Abb., geb.
Die »Queen of less«. Die Bedeutung Jil Sanders als eine der einflussreichsten ModedesignerInnen ihrer Generation beruht auf der außerordentlichen Sensibilität, mit der sie Zeitströmungen und Veränderungen in der Gesellschaft erspürt, diese zu deuten und in eine neue, moderne Form zu bringen weiß. Dem Zeitgeist auf der Spur, prägte sie selbst den Geist der Zeit. Ihr Purismus veränderte die Vorstellungen von Schönheit und Identität. Ihre Gestaltungsprinzipien - Harmonie der Proportionen, durchdachte Dreidimensionalität der Entwürfe, Understatement und dynamische Eleganz - blieben immer dieselben. Und doch gelang es ihr, sie in jeder Kollektion auf neue Art umzusetzen. Dieser reich bebilderte Band zeigt die Auswirkungen der Gestaltungshaltung Jil Sanders auf Material und Form von Mode- und Produktdesign, von Modefotografie, Architektur und Gartenkunst.
Versand-Nr. 1032879
49,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten