Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Design Bücher: Literatur mit dem Thema Design
| | zurück zur Liste

Henry van de Velde.

Architekt und Designer des Jugenstils. Von Thomas Föhl. Weimar 2010.

15 x 22,5 cm, 424 Seiten, zahlr. Abb., geb.
Anhand zahlreicher, vielfach unveröffentlichter Primärquellen aus Briefen und Aufzeichnungen sowie umfangreichem Bildmaterial untersucht der Autor auf anschauliche Weise die Rolle und das Wirken van de Veldes während seiner Weimarer Zeit von 1902 bis 1917. Vor dem Hintergrund des Aufbruchs mit der Bewegung des Neuen Weimar um Harry Graf Kessler und das Nietzsche-Archiv, werden Rückschläge und Missachtung bei der Vergabe von öffentlichen Bauprojekten genauso beschrieben, wie die Erfolge des Künstlers bei einer Fülle von Privataufträgen.
Versand-Nr. 623369
34,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten