Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Design Bücher: Literatur mit dem Thema Design
| | zurück zur Liste

Barry McGee.

Von Alex Baker. Berkeley Art Museum 2012.

17,5 x 23,5 cm, 448 S., 450 farb. und 15 s/w-Abb., geb.
McGee begann als Graffiti-Künstler auf den Straßen San Franciscos. Seitdem erweiterte sich sein Werk und überstieg die Grenzen von Street Art und zeitgenössischer Kunst. Die Frische seines Werkes bezieht sich aus seiner virtuosen Handhabung und Mischung einer ganzen Palette von Einflüssen, von der »Hobo Art« und Graffiti bis zu Comics, Beat Literatur und vielem mehr. Seine außergewöhnlichen Fähigkeiten als technischer Zeichner werden durch sein Bestehen auf dem Überschreiten der Parameter von Kunst dynamisiert. Seine Arbeit kann in den Galerien erschreckend informell wirken und auf den Straßen hingegen überraschend elegant. Diese Studie rekonstruiert seine einflussreichsten Installationen in Kunsträumen und reflektiert die Entwicklung seiner Ästhetik in institutionellen Settings. 450 Bilder, darunter noch nie veröffentlichte, begleiten die Studie dieses vom Künstler in Zusammenarbeit mit Conny Purtill gestalteten monumentalen Buches. (Text engl.)
Versand-Nr. 770280
Statt 50,00 € nur 17,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten