Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

HB Sparschwein weiß.

Hedwig Bollhagen Werkstätten für Keramik.

16 cm hoch, 18 cm lang, Keramik, ohne Öffnung unterm Bauch.
»Gestaltung ohne Verfallsdatum« (Architektur & Wohnen). In den Keramik-Werkstätten in Marwitz vor den Toren Berlins wird heute wie vor 80 Jahren Keramik in sorgfältiger Handarbeit hergestellt, jedes einzelne Werkstück wird nicht nur einmal in die Hand genommen, bevor es die Produktion verlässt. Alle Teile werden noch von Hand bemalt und stellen somit in ihren natürlichen Abweichungen jeweils ein Unikat dar. Hedwig Bollhagen (1907-2001) war eine Pionierin auf dem Gebiet der künstlerischen Keramik - in einer reformorientierten Zeit suchte sie unermüdlich nach einer funktionalen Alltagsästhetik für jedermann und jeden Haushalt, ganz im Sinne des Werkbundes und des Bauhauses. »Im Deutschen Werkbund arbeiten Künstler mit Handwerkern und Fabrikanten zusammen und zwar gegen den Schund zugunsten der Qualitätsarbeit«, so Hermann Hesse. Dass ihr Alltagsgeschirr in der Tat zeitlos ist, bis heute viele Freunde hat und selbst von einer jungen Generation geschätzt wird, spricht für sich. Auch das Bollhagen Sparschweinchen ist von äußerstem Liebreiz: es braucht nur hin und wieder sein Futter, ist ansonsten ein pflegeleichter und anmutiger Begleiter, auf Jahre und eine schöne Geschenkidee.
Versand-Nr. 687758
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Dekoration

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten