Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Feine Bücher - Exklusive Angebote
zurück zur Liste

Émile Bernard (1868-1941).

Köln 2015.

14,5 x 16 cm, 256 Seiten, zahlr. farb. und s/w-Abb., geb. mit Schutzumschlag.
Der Maler Émile Bernard ist eine der Hauptfiguren des französischen Postimpressionismus. Daneben beeinflusste er maßgeblich die Entwicklungen anderer Stile, darunter Cloisonismus, Symbolismus und die Gruppe der Nabis. Gemeinsam mit Paul Gauguin gründete Bernard die sogenannte Schule von Pont-Aven. Neben der Malerei betätigte sich Bernard auch als Grafiker er schrieb Gedichte und verfasste kunsthistorische und kunstkritische Schriften. Als Freund von van Gogh, Redon und Cézanne zählt er zu den Schlüsselfiguren der Kunst der Moderne. Aufgrund seiner kompakten Größe ist dieses Buch das ideale Geschenk für Kunstinteressierte.
Versand-Nr. 715450
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten