0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Jean Paul. Die wunderbare Gesellschaft in der Neujahrsnacht.

Pressendruck mit 6 originalen Schablithografien von Rolf Münzner. Bayreuth 2008.

15 x 25 cm, 46 Seiten, 6 Originallithografien, 113 num. Expl., handgebunden, fadengeheftet, gedruckt in der Breitkopf-Fraktur auf Zerkall Bütten, nummeriert, Halbpergament in Schmuckschuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 604933
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieses Jahr ist das Jahr des Aufklärers und »Gegenklassikers« Jean Paul, denn sein Geburtstag jährt sich zum 250. Mal. Die Meinungen über sein bildgewaltiges Werk klaffen bis heute auseinander; seine wohlweisen Ideen und Gedanken sind immer auch ganz nah an der Satire, es ist kaum ein Roman bekannt, in welchem er nicht Kontakt mit dem Leser sucht und die Beschwernisse des Schreibens reklamiert u8nd auch sonst kein Blatt vor den Mund nimmt. Seinerseits kannte er wenig Berührungsangst: » Man verdirbt unter Leuten, die einen nicht übertreffen«. Schiller und Goethe waren mäßig begeistert, letzteren brachte er bei einem Besuch in Weimar dazu, vor Ärger einen Abend lang wortlos seinen Teller zu drehen. Überhaupt haben ihm zumindest die Essmanieren des Dichterfürsten nicht behagt: »Auch frisset er entsetzlich«, bemerkt er lapidar in einem Brief an einen guten Freund. Der uneitle Schöpfer von satirischen Aphorismen, philosophischen Romanen und Alltagsweisheiten - »Bei Gott, alle Welt spricht, und niemand kommt zu Wort« - wird mit zahlreichen Veranstaltungen gewürdigt werden - unsere Verbeugung vor Jean Paul ist dieses einnehmende Stück Buchkunst, das als komplett handgefertigte Edition de Tête mit 6 original Schablithografien des Grafikers und Zeichners Rolf Münzner (Jg. 1942) in einer Auflage von 113 Exemplaren ausgestattet ist. Mit einem Nachwort von Norbert Miller. Ein bleibendes Stück aktuelle Buchkunst - für Fans und unheilbar Bibliophile.
Illustrationen von Egon Schiele und ...
9,95 €
Von Jürgen Müller, Thomas Schauerte. ...
150,00 €
Von Meike Dörschuk u.a. Freiburg 2015.
Statt 17,90 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von María Luisa Caturla. Wildenstein ...
Statt 180,00 €*
nur 80,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von José López-Rey. Paris 1981.
Statt 180,00 €*
nur 50,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von María Hesse. Berlin 2018.
20,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.