Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bibliophile Literatur und Schätze der Buchkunst
| | zurück zur Liste

Ein feste Burg. Luthers Lieder. Vorzugsausgabe.

Hg. Reinhard Mawick. Leipzig 2008.

16,5 x 25 cm, 160 S., 300 Exemplare als Halbpergamentband im Schmuckschuber.
Kampflied gegen die weltlichen Verhältnisse, Hymne der Reformation. Die Popularität der »Marseillaise des 16. Jahrhunderts« (Friedrich Engels) ist seit 500 Jahren ungebrochen. Mit 50 Illustrationen von Egbert Herfurth und allen Noten. Nach dem großen Erfolg der Lieder-Ausgabe Paul Gerhardts erscheinen anlässlich seines 525. Geburtstages die Gesammelten Lieder Luthers (1483-1546) in ebenso prächtiger illustrierter Ausgabe. Wiederum konnte Egbert Herfurth als graphischer Begleiter der Lieder gewonnen werden. Egbert Herfurth, geboren 1944, studierte von 1964 bis 1969 bei Wolfgang Mattheuer in Leipzig. Er illustrierte über 180 Bücher. Seine Plakate, Bilder und Illustrationen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Etwa 300 Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in über 20 Ländern machten sein Werk auch international bekannt.
Versand-Nr. 425630
Statt 90,00 € nur 39,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten