Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Außereuropäische Kunst und Literatur
| | zurück zur Liste

Textiles of the Banjara. Cloth and Culture of a Wandering Tribe.

Von Charllotte Kwon und Tim McLaughlin. London 2016.

23 x 30,5 cm, 192 S., mehr als 300 Abb., geb.
Die Banjara - eine ethnische Gruppe des indischen Subkontinents, zusammengesetzt aus nomadischen Stämmen, gerühmt für ihre farbenfrohen Textilien, die oftmals mit Spiegeln und kunstvollen Stickereien geschmückt sind und unter Rückgriff auf natürliche Ressourcen hergestellt werden. Entwickelt, um die Bedürfniss des Stammes zu befriedigen und als Zierde getragen zu werden, ist die Technik der Banjara einzigartig in Indien und eine Feier der Stärke der Frauen, die sie ausüben. Dies ist das erste Buch, das sich den Traditionen der Banjara widmet. Dabei beleuchtet es ihre Geschichte und untersucht genetischen und sprachlichen Verbindungen mit den europäischen Roma. Fotografien des Dokumentarfotografen Tim McLaughlin illustrieren dieses zugleich historische und zeitgenössische Studie. (Text engl.)
Versand-Nr. 764183
49,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten