0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Olympiastadion Berlin - Ein Rundgang durch das ehemalige Reichssportfeld.

Olympiastadion Berlin - Ein Rundgang durch das ehemalige Reichssportfeld.

Von Volker Kluge.

24,5 x 21 cm, 48 S., 36 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 157899
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Das Berliner Olympiastadion, das von den Nationalsozialisten für die Olympischen Spiele von 1936 errichtet wurde, zählt als einzige realistische Großanlage des »Dritten Reiches« zu den herausragenden Baudenkmälern des 20. Jh’s. Volker Kluge schildert die Geschichte des ehemaligen Reichssportfeldes, wobei er einen Bogen von der Pferderennbahn bis zum heutigen Heimstadion des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC spannt. Auf einem Rundgang mit 43 Stationen wird der Leser zu den interessantesten Orten geführt, die sich auf dem 131 Hektar großen Gelände befinden. Die Veröffentlichung wird sinnvoll ergänzt durch ausgewählte Biografien von Persönlichkeiten, die dort ihre Spuren hinterlassen haben. Text deutsch/englisch.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.