Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Ludwig Mies van der Rohe. Helden ohne Degen.

Von Paul Kahlfeldt u.a. Berlin 2007.

21 x 28 cm, 160 S., zahlr. Abb., geb.
Ludwig Mies van der Rohe musste 1938 von Deutschland in die USA emigrieren. Zu diesem Zeitpunkt galt er als eine der führenden Persönlichkeiten der deutschen Baukunst. Schon vor der Gründung seines ersten eigenen Architekturbüros im Jahre 1913 hatte der die Bekanntschaft von prägenden Architekten seiner Zeit wie Walter Gropius (1883-1969) oder Le Corbusier (1887-1965) gemacht. Die Reihe »Helden ohne Degen« wird von der Ernst Freiberger-Stiftung herausgegeben. In ihr werden Persönlichkeiten der deutschen Geschichte vorgestellt, die sich im zivilen Bereich - in Kunst, Wissenschaft oder durch persönlichen Einsatz - für den Aufbau eines »anderen« Deutschlands verdient gemacht haben.
Versand-Nr. 398780
Statt 32,00 € nur 5,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten