Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Kirchendächer in Rom - Zimmermannskunst und Kirchenbau von der Spätantike bis zur Barockzeit.

Von Simona Valeriani. Petersberg 2006.

22 x 28,5 cm, 276 S., 317 Abb., geb.
Das reich illustrierte Buch beschäftigt sich mit einem bislang vernachlässigten Thema der Architekturgeschichte. Es kann deshalb spektakuläre Ergebnisse aufweisen, die für Architekturhistoriker von größter Bedeutung sind: Konstruktionsentwicklungen und -typen, sensationelle Malereifragmente und Datierungen. Zudem geht die Autorin auf die Rolle des (offenen) Dachwerks für die Gestaltung des Kircheninneren und auf das Zusammenspiel von Technik und Gestaltung der Dachwerke in Rom ein. Aus dem Inhalt: Das Baumaterial und die Dachwerksgrundtypen / Dächer in Rom: Untersuchungen aus ausgewählten Kirchen frühchristlichen Ursprungs, Konstruktion und Gestalt - Komplexe Forschungsansätze für den Dachraum: S. Cecilia in Trastevere, S. Clemente, S. Crisogono, S. Croce in Gerusalemme, S. Maria in Trastevere, S. Maria maggiore, S. Pietro in vincoli / Dachwerke in Rom von der Antike bis zum 18. Jahrhundert. Beschreibung der Entwicklung von Konstruktionen und technischen Merkmalen u.a. Deutsche Ausgabe mit Résumées in italienischer und englischer Sprache.
Versand-Nr. 344486
Statt 78,00 € nur 19,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten