Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Die Frauenkirche zu Dresden

Von Jean Louis Sponsel

25,5 x 34 cm, 180 Seiten, 25 Tafeln, gebunden.
Reprint der Originalausgabe von 1893, Dresden. Anläßlich der feierlichen Weihe der wieder aufgebauten Frauenkirche, eine der bedeutendsten protestantischen Kirchen des Barock, erscheint vorliegende einzigartige Geschichte ihrer ursprünglichen Entstehung, in der die frühesten Entwürfe Georg Bährs bis zur Vollendung des Kirchenbaues im Jahre 1740 dokumentiert sind. Über 200 Jahre prägte die Silhouette der Frauenkirche das Stadtbild Dresdens, bis sie am Tag nach der Bombennacht vom 13.02.1945 in sich zusammenbrach und nach 12-jährigem Wiederaufbau unter Verwendung historischer Bausubstanz und den Bauplänen Georg Bährs ein eindrucksvolles Zeugnis der Geschichte darstellt.
Versand-Nr. 315362
Originalausgabe 76,60 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten