0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Architektur und Beton.

Architektur und Beton.

Hg. von Klaus Kinold.

29 x 29,5 cm, 192 S., zahlr. Abb., teils in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 136778
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Repräsentative Bauten aus Beton von zahlreichen bedeutenden Architekten von Stéphane Beel, Walter Gropius, Franco und Paolo Moro bis Koen van Velsen, Michael Wilford u.v.a. Schuld am Chaos des kulturlosen Bauens sind für Klaus Kinold eher eine schlechte Städteplanung als die Verwendung des Baumaterials Beton. Schon in der römischen Antike wurde mit der viel gescholtenen Mischung aus Sand, Stein und Wasser gebaut, auch wenn dies heute manchmal schwer zu erkennen ist. Ein Plädoyer für die Kunstfertigkeit am Bau, für den Beton, mit dem gerade für zeitgenössische Architekten eine originelle und beeindruckende Bauweise erst möglich wird. Text dt./franz.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.